Plassenburg 07/2011 - fraenkischer-stammtisch.de

Sie sind hier: Idee » Archiv » Plassenburg 07/2011

Mit Mausklick ins Fotoalbum
"Wanderung der besonderen Art"


"Es muss zusammen gebracht werden, was zusammen gehört", so Wolfgang Hoderlein, als er zur zweiten "Wanderung der besonderen Art" auf die Plassenburg am Tag der Franken einlud.
Bekannter Maßen ist es verboten, die Frankenfahne an staatlichen Gebäuden zu hissen. Hierzu Wolfgang Hoderlein: "Solange die Bayerische Staatsregierung das Hissen der Frankenfahne auf der Plassenburg verbietet, wollen wir Mitmenschen mit höheren Einsichten die praktische Möglichkeit zur Korrektur diese Missachtung fränkischen Stolzes nutzen."
Der Fränkische Stammtisch nutze diese Gelegenheit: Mit Uwes "Ladderwechela", der flüssigen Verpflegung aus dem Hause Schübel und weiteren streitbaren, jedoch absolut friedlichen Franken wurde der Burgberg trotz heftigen Gegenwindes (wo der wohl hergekommen sein mag?) erklommen.
Das Frankenlied mit den Strophen der jüngsten Vergangenheit wurde gemeinsam angestimmt und eine Art "Rütlischwur" geleistet: alle Teilnehmer versprachen sich, im nächsten Jahr wieder zu kommen und noch weitere Mitstreiter zu gewinnen.
Ein Erlebnis für alle Teilnehmer war es allemal.......